Videos aufnehmen

Weil in der letzten Zeit die Anfragen zu einem einfach zu bedienenden Video-Setup bei mir eintreffen, möchte ich euch heute eine Ausstattung von mir vorstellen. Diese kann (mit ein paar Ergänzungen) auch für Gottesdienst-Streaming und andere Live-Übertragungen genutzt werden. Hinweisen möchte ich aber darauf, dass ich kein Experte auf diesem Gebiet bin, gerne aber mein Wissen mit euch teile.

Das Herzstück

Den Kern der Ausstattung bildet eine Sony Alpha 7 ILCE. (Das Modell gibt es so nicht mehr, aber die Nachfolgemodelle sind natürlich auch nutzbar.)

Die Sony nutze ich dabei mit unterschiedlichen Objektiven, die jeweils ihre ganz eigenen Möglichkeiten bieten:

Tatsächlich mag ich das 35er (das erste Objektiv in der Auflistung) am liebsten. Aber das hängt natürlich sehr vom Einsatzort und -zweck ab.

Der Ton

Für die Tonaufzeichnung verwende ich in aller Regel eine Funkstrecke wie zum Beispiel die Sennheiser AVX-MKE2. Wenn der Ton nicht nur von einer Person kommen soll, aber kein aufwändiges Setup mit mehreren Funkstrecken möglich ist, nutze ich das Rode VideoMic.

Per Elgato Cam Link oder Capture Card kann das Signal dann mit einer Broadcast Software wie OBS live übertragen werden.

Die Amazon-Links sind Partnerlinks. Wenn ihr darüber etwas bei Amazon bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Für euch ändert sich nichts.