Kandao Meeting-Kamera ändert alles

Jetzt wird #digitaleKirche Realität in unseren Reihen. Mit der Kandao Meeting Kamera steigen wir ein in eine neue Ära der hybriden Sitzungen. Ja, eigentlich mag ich den Begriff hybrid nicht so gern, aber hier ist es mehr als angebracht. Hybrid, weil in einem Sitzungsraum mehrere Menschen sitzen und dann noch eine Person zugeschaltet wird – oder eben mehrere.
Und ja, ich bin vielleicht ein wenig angefixt. Angefixt von dieser Lösung, die per Plug & Play endlich dazu führt, dass wir Menschen vernünftig zu Sitzungen dazuholen können ohne dass sie extra anreisen müssen. Weil sie einen weiten Weg haben, weil sie keine anderweitige Kinderbetreuung organisieren können oder aus welchen Gründen auch immer.

Bisher musste für solche hybriden Sitzungen immer eine Kamera aufgestellt werden, ein Mikrofon und Lautsprecher mussten her. Es war wahrlich ein Gefrickel und vor allem nur durch die leistbar, die sich wirklich damit auskennen. Die Qualität am Ende? So lala.

Die 360​°-Konferenzkamera von Kandao bietet mit 1080p HD-Video und kristallklarem Audio ein sehr persönliches Konferenzerlebnis. Das 360​​°-Konferenzsystem kombiniert eine 360​°-Kamera mit acht omnidirektionalen Mikrofonen und zwei Vollduplex-Freisprechtelefonen zu einem erschwinglichen Preis. Das System ist kompatibel mit verschiedenen Videokonferenzplattformen und sofort nach dem Anschließen betriebsbereit. Es bietet eine einfach zu verwendende, hochwertige Audio- und Videolösung für Webkonferenzen jeder Größe.

www.marcotec-shop.de

Und dann die entscheidende Nachricht von meinem sehr geschätzten Kollegen Maik Meid, dem ich bei technischen Dingen beinahe blind vertraue. Vor einiger Zeit sprachen wir über vernünftige Konferenzlösungen und dann gab er mir den entscheidenden Tipp: „gekauft, getestet und für gut befunden. Du wolltest doch sowas, oder?“.
Ja, ich wollte sowas. Weil ich nicht immer der sein möchte von dem alle abhängig sind. Der alles aufbauen muss und der die technische Betreuung gewährleisten muss. Ich möchte, dass hybride Sitzungen sich noch mehr in unseren Alltag integrieren – mit vernünftiger Qualität, denn nur so entsteht Akzeptanz.

Kandao Kamera angeschlossen, ZOOM gestartet. Fertig. Das wars.

Investition

Die Lösung ist wahrhaftig nicht günstig. Sie ist eine Investition. Aber sie ist eine Investition in ein ordentliches Stück Technik, das unseren Alltag erleichtert. Bei Amazon bewegt sich die Kamera bei ca. 740 Euro. Für diesen Preis ist sie auch bei Foto Erhardt und anderen Anbietern zu finden.

Intelligente Verfolgung und Autofokus
Das Videokonferenzsystem Kandao Meeting basiert auf der neuesten KI-Technologie und fokussiert sich automatisch auf den aktiven Sprecher. Wenn verschiedene aktive Sprecher aktiviert sind, wird der Bildschirm geteilt in eine 360°-Ansicht oben und eine Nahaufnahme des aktiven Sprechers unten. Es kann auch dynamisch den Sprecher erkennen und verfolgen und im Präsentationsmodus flüssig schwenken.

8K-Aufnahme und 1080p-Übertragung
Mit spezialisierten Ultra-HD Fischaugenobjektiven liefert die Kandao 360°-Konferenzkamera ein breites Sichtfeld und sorgt für ein klares Bild im Gruppenvideo. Sie zeichnet Panoramavideos mit einer Auflösung von 8K auf und liefert 1080p-Videos mit einer Bildrate von 25 Bildern pro Sekunde. Das Weitwinkel-HD-Video sorgt dafür, dass alle Teilnehmer sichtbar sind.

www.marcotec-shop.de

Und sein wir doch mal ehrlich: der eine Kollege, der immer Kameras und Mikrofone für Sitzungen aufbaut, technischen Support leistet und die zusammengesuchte Technik am Laufen hält kostet auch nicht nichts.

Ein kurzer Einblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Infos: www.marcotec-shop.de

Fortsetzung folgt

Die Amazon-Links sind Partnerlinks. Wenn ihr darüber etwas bei Amazon bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Für euch ändert sich nichts.