Instagram Podcast

HomeOffice und Pandemie

In der neuen Folge des #einfachmalmachen-Podcast sprechen wir mit der Medienpädagogin und Fotografin Gina Pape aus Oldenburg über das Für und Wider von HomeOffice und Remote Work. Durch die Corona-Pandemie ist neben der Digitalisierung auch das HomeOffice salonfähig geworden.

Wir schauen hinter die Fassade der HomeOffice-Romantik und wagen einen Blick in die Glaskugel. HomeOffice verlangt vor allem auch Rücksichtnahme und Flexibilität. 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von einfachmalmachen.media zu laden.

Inhalt laden

Beteilige dich an der Diskussion

  1. Pandemie hin oder her. ich bin schon seit 2013 im Home Office als Freelancer tätig. Und das war meine beste Entscheidung bisher 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.