Digitale Synode Digitale Vollversammlung – Teil 1 Videos mit dem Smartphone – Teil 2

Digitale Vollversammlung – Teil 2 Für die Realisierung der digitalen Vollversammlung der Evangelischen Jugend Oldenburg (ejo) haben wir, wir auch schon vorher bei Veranstaltungen vor Ort, auf OpenSlides gesetzt. OpenSlides ist die umfassende Lösung zur digitalen Organisation Ihrer Versammlungen und Konferenzen. Verwalten und projizieren Sie Tagesordnungen, Anträge, Wahlen, Dokumente, Redelisten und Teilnehmende. Webbasiert und immer auf dem neuesten Stand.openslides.com An dieser Stelle erspare ich euch einen vollumfänglichen Einblick in die Funktionen und Möglichkeiten von und…

Der Vorstand der Evangelischen Jugend Oldenburg (ejo) hat im Rahmen der ersten digitalen Vollversammlung des Jugendverbandes gemeinsam von einem Ort aus an der Tagung teilgenommen. Ich habe mich dabei um die technische Gesamtabwicklung der Tagung gekümmert und möchte aufgrund zahlreicher Nachfragen meiner Erfahrungen sowie eingesetzte Technik mit euch…

Die Fragen nach Apps und technischer Ausstattung begleiten mich im Alltag inzwischen fast wie das Zähneputzen. Und ich habe mir vorgenommen gerade auch solche Fragen künftig ausführlicher und vor allem öffentlich hier im Blog zu beantworten – damit alle die wollen (und es gebrauchen können) etwas davon haben.…

Digitalisierung beschränkt sich (nicht nur) in Kirche häufig auf die Bereitstellung einer *.pdf-Datei auf einer Website – im Extremfall eine ausgedruckte Datei, die dann wieder schlecht eingescannt wurde. Anmeldemöglichkeiten in der digitalen Welt bedeuten noch sehr oft: Download einer Datei, die dann mit einem Stift ausgefüllt werden muss…

Teilzeit? Vollzeit? Was ist das eigentlich? Ich arbeite bei der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 Stunden. So sagt es mein Dienstvertrag und gemäß Tarifvertrag ist das wohl Vollzeit. Im Rahmen dieser Vollzeitstelle habe ich unterschiedliche Schwerpunkte. Als Referent für Öffentlichkeitsarbeit tue ich…

Ich sitze auf unserer Terrasse. Früh am Morgen mit einem leckeren Kaffee. Es ist noch recht frisch, 12 Grad. Überall zwitschern Vögel, ein Hase hoppelt auf dem Weg nebenan, die Sonne kommt langsam hinter den Bäumen hervor. Es ist wirklich entspannend. Und vielleicht auch ein wenig kitschig. Zeitsprung…